Freitag, 27. Februar 2015

12tel-Blick Februar 2015



Gestern schien die Sonne und so nutzte ich kniend die Gunst der Stunde für ein 12tel-Blick-Foto für Tabeas Fotoaktion

Allein durch den Sonnenschein sieht es frühlingshaft aus, nur Eisfreihalter und frostschutzverpackter Wasserspeier verraten die noch frostigen Temperaturen.
Gestern entstand nicht nur dieses Foto, nein, mich zog es auch voller Tatendrang mit Pflanzabfallsack und Schere in die Beete. Weil ich die Goldfische in den Tiefen des Teiches noch nicht stören möchte, müssen die Teichpflanzen länger auf ihren Rückschnitt warten.


Februar


Heute regnet es ohne Unterlaß und so werde ich keine weiteren aktuellen Gartenfotos präsentieren, zumal sich außer ein paar verirrten Schneeglöckchen nicht einmal die Krokusse im Rasen blicken lassen. 
 Hier zum Vergleich der Januar-Blick:
 
Januar

Hier geht's zu den weiteren 12tel-Blicken auf Tabeas Blog.

 Eure Kathinka

Kommentare:

  1. Hi Kathinka, dein Garten wirkt auf dem Bild schon fast sommerlich, das ist ja der Wahnsinn. Dein Rasen so schön grün, bei uns hat er eher eine bräunliche Färbung. Dafür gehen langsam die Krokusse auf *freu*. Morgen kommt bei mir der 12tel-Blick dran, hoffentlich macht das Wetter einigermaßen mit :-)
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende, Doris

    AntwortenLöschen
  2. Dafür dass erst Februar ist, sieht dein Foto doch schon sehr frühlingshaft aus! Heute hat uns die Realität leider wieder eingeholt, es regnet nämlich!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  3. Richtig frühlingshaftcsieht es bei Dir schon aus! Heute Nachmittag konnte ich sogar ein wenig auf der Terrasse sitzen!!!! Morgens und abends ist es allerdings noch ziemlich kalt!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  4. Gibs zu, du machst den Teich noch nicht sauber, weil du reinmüßtest! *kicher*. Da ist es noch viel zu kalt.


    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Kathinka,
    obwohl ich immer denke, der Frühling geht so gar nicht richtig an den Start, musste ich mich doch von Deinen Fotos eines besseren belehren lassen. Naja, der März fängt ja auch morgen erst an :-)
    Und heute schient endlich wieder die Sonne, also wenn Du wieder in den Garten stürmst, wünsche ich Dir jetzt schon viel Freude dabei!
    Deine Mail habe ich bekommen, falls ihr noch Fragen habt, dann meldet euch einfach :-)
    Ganz liebe Grüße & ein schönes Wochenende
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. EInfach toll schaut das aus, wie immer. Es ist schön, wie ein einziger Teil eines Gartens so zum träumen einladen kann. Ich bin schon auf deine nächsten Bilder gespannt :)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Das ist doch schon ein Unterschied zwischen den beiden Bildern. Der Frühling kommt jetzt hoffentlich.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Sieht wirklich sehr frühlingshaft aus....der Rasen ist bei uns nach dem Schnee immer eine Katastrophe. bei der scheint er unversehrt.
    Das Licht ist durch die Frühjahrssonne schon ganz anders und gibt andere Farben.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  9. Dein sonnendurchfluteter Garten sieht gar nicht nach Februar aus, eher Mitte April! Aber der Schein trügt...auch ist es total nass überall.Ich bin in den lehmigen Beeten fast stecken geblieben. Was soll's - dann warten wir eben weiter ab! Schönes Wochenende Dir noch! alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinn, das ist ja eine tolle Veraenderung bei dir und der Rasen...was soll ich sagen, so gruen war er bei uns im SoMMER;)
    Ganz liebe Gruesse, die Karo

    AntwortenLöschen
  11. Klein aber fein, schön die vielen Grüntöne und das schon im Februar.
    Wenn man das Bild vergrössert kann man viele schöne Details sehen.
    Sieht alles sehr gepflegt aus.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  12. Ja, das sieht eindeutig nach Frühling aus! Wunderbar, oder?

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Oh, wie schön - so frühlingshaft!!! . . . . und bei uns schneit es seit heute morgen wie verrückt - ich bin ganz neidisch ;O)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kathinka,
    mit so einer gut angelegten wintergrünen Struktur sieht Dein Garten schon viel frischer aus. Da vermutet man auf den ersten Blick schon fast Sommerblumen in den Beeten statt Schneeglöckchen & Krokusse ;-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen