Freitag, 30. Oktober 2015

12tel-Blick Oktober 2015



Es ist Ende Oktober und ich zeige heute meinen 12tel-Blick für Tabeas  Fotoaktion.

Oktober 2015

Nach anfänglich dichtem Nebel verwöhnte mich gegen Mittag die Sonne, und ich konnte frohgemut den Garten weiter winterfest machen. Viel gibt es nicht mehr zu tun. Der Wasserspeier ist in Noppenfolie gut verpackt, der Rasen gemäht, fast alle Stauden sind zurückgeschnitten, die Kübel mit den winterharten Pflanzen bereits zusammengestellt und aufgebockt, jetzt muß ich sie nur noch in Noppenschutzfolie einwickeln. Doch das hat noch Zeit. 

 Und zum Vergleich hier der Blick in meinen Garten im Oktober 2005
Oktober 2005


Als ich so durch meinen Garten streifte, fiel mein Blick auf eine kräftig pinkfarbene Blüte im Teich. Sie ist sehr schön, doch jahreszeitlich leider recht spät!  



Hier geht's zu den weiteren 12tel-Blicken auf Tabeas Blog!

Eure Kathinka






Kommentare:

  1. Du warst ja schon sehr fleißig! Meinen Miniteich habe ich noch gar nicht ausgeleert. Bisher war es immer noch zu warm. Momentan bin ich damit beschäftigt, das Laub zusammenzurechen. Die Stauden bleiben bis zum Frühjahr.
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir ist noch nichts Winterfest, wir haben immer noch sehr mildes Herbstwetter.
    Sieht bei euch auch noch nicht nach Winter aus. Das Vergleichs Foto 10 Jahre zurück ist interessant
    L G Pia.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Kathinka,
    ich finde durch die Sonne schaut dein Garten noch gar nicht so herbstlich aus. Und ganz schön fleißig warst du schon. Da hab ich noch bissl was vor mir.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kathinka,
    dein Garten ist wunderschön. Lauter herrliche Ecken,mit liebevoll gepflegtem Pflanzen. Deine Reisen zu den schönen Gärten haben sich ausgezahlt. Viele kleine Anordnungen von Pflanzen und Skulpturen zeugen von deinen Eindrücken. Dein Garten ist den letzten 10 Jahren den Englischen viel näher gekommen.
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kathinka, eine tolle Blüte hast Du in Deinem Teich. Hoffentlich hält sie recht lange. Bei mir blühen auch einige Aurikeln. Irgendwie weiß die Natur nicht so recht, woran sie ist. Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  6. Sogar noch eine Blüte im Teich...sieht wirklich nicht nach Ende der Gartensaison aus. Ich schneide bei mir nur wenig zurück, damit es nicht so kahl aussieht und als Frostschutz...:-))
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  7. Vergleichsbilder finde ich immer spannend und bei deinen fallen mir die wunderbar großen Buchskugeln besonders auf - ein toller Hingucker. Mein Garten ist noch lange nicht winterfest, die nächsten Tage soll es noch sonnig bleiben, da werde ich noch ein bisserl geschafft bekommen.
    LG und einen netten Sonntag, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kathinka,
    in diesem Jahr ist doch von vorne bis hinten alles durcheinander. Meine Sommerblumen sind jetzt fast noch schöner als im Sommer, aber nichts desto trotz, habe ich mein kleines Reich winterfest gemacht. Sonst läuft am Ende nur die Zeit davon....
    Aber Deine kleine Überraschungsblüte ist wirklich schön, heute kann sie ja auch noch mal das Köpfchen in die Sonne recken :-)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kathinka,

    die Entwicklung in Deinem Garten gefällt mir sehr gut, besonders die Formschnitte im Hintergrund!

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen