Montag, 30. November 2015

12tel-Blick November 2015



Heute ist die letzte Gelegenheit für ein Foto im Monat November. Wie an jedem Monatsende  zeige ich für Tabeas Fotoaktion den Blick in meinen Garten.
So ungern wie heute habe ich bisher keines der 12tel-Blick-Fotos eingestellt. Seit Tagen wird es draußen nicht hell. Kalt ist es zwar nicht, aber ausgesprochen ungemütlich. Nichts als Sturm und Regen! Abgesehen vom Schneefoto im Januar ist es das erste sonnenscheinfreie Foto für diese Fotoaktion.

Aber macht nichts, bei dem Schietwetter wird‘s daheim erst richtig gemütlich. In flauschige Decke gekuschelt und Kerzenschein schmecken Glühwein und Lumumba besonders lecker.
 
November 2015

Und hier zum Vergleich der Gartenblick im November vor zehn Jahren, da sah es wettertechnisch auch nicht besser aus, zudem war es auch noch neblig...

November 2005


Rückblick Januar bis Oktober 2015:




Hier geht's zu den weiteren 12tel-Blicken auf Tabeas Blog!

Eure Kathinka

Kommentare:

  1. Spannend, nicht wahr? Wie die rechte Seite in zehn Jahren gewachsen ist usw.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja eigentlich normal, so ein Novemberwetter....dafür strahlt das Schwedenrot auf allen deinen Fotos. Bei mir wird es auch ein Schlechtwetter-Foto werden....am Samstag hätte ich ein Schneefoto gehabt.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir heute auch gedacht, dass das November-Bild das erste ohne Sonne ist! Ich habe eine kurze sturm- und regenfreie Phase genutzt und bin hinaus in den Garten! Bääääh! Auf Deinem November-Bild sieht man das Schiet-Wetter gar nicht!!! Deine Buchskugeln kommen in diesem Monat besonders gut zur Geltung!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Erstaunlich wie Grün es bei dir immer noch ist, und so wie ich sehe auch bleiben wird.
    Den Unterschied gegenüber 2005 ist frappant. Da hat jemand einen Grünen Daumen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Oh, schön, Du hast quasi schon einen Rückblick! Es ist doch erstaunlich, wie sich der Garten im Laufe der Zeit und jetzt auch des Jahres verändert. Heute ist der 1. Dezember und ich bin gespannt, ob wir im Dezember ein Schneebild bekommen!
    Ich wünsche Dir eine schöne Vorweihnachtszeit..lass Dich nicht stressen ;-)
    Liebe Grüße aus Unterfranken
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön dein Garten im Laufe der Jahre durch die hohen Gehölze und vor allem die Buchskugeln geworden ist....und dein Gartenhaus ist ein absoluter Hingucker. Ich bin heute noch froh, dass ich mich bei unserem dann doch für das Schwedenrot entschieden habe. :-)
    LG und eine schöne Adventszeit, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kathinka,
    bei deinem Garten ist es wie bei einem guten Wein...er bekommt mit der Zeit immer mehr Charakter...
    Schön, dass Du die Disziplin hast, so regelmäßig zu fotografieren...
    Ich hatte mir das auch schon ab und an mal vorgenommen, gewisse Ecken regelmäßig zu dokumentieren...aber bisher ist noch nichts draus geworden...aber man braucht ja auch immer Vorsätze fürs neue Jahr ;-)
    Rosige Adventsgrüße von Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kathinka,
    ich bin immer wieder erstaunt zu welcher Leistung die Natur in Mai und Juni fähig ist! Hut ab!
    Habe eben entdeckt, daß Du dich auch für Feng Shui im Garten interessierst und einfließen lässt. Das freut mich. Vielleicht berichtest Du ja bald mal wieder darüber.
    VG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kathinka,
    eine tolle Idee die Monatszeiten zu verfolgen. Ein schöner Rückblick aus deinem Garten Eden.
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kathinka
    Danke für die tollen Eindrücke. Ich staune immer wieder, wie schnell sich doch der Garten verändert. Vielleicht gibt es ja diesen Monat noch ein Schneebild ;o)
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kathinka,
    toll, das Du alle 12-tel Blicke auf eine Seite gestellt hast. Ich bin da ein wenig schlampert und habe manchen Monat vergessen zu knipsen ;-)
    Wünsche Dir eine schöne Vorweihnachtszeit, Karen

    AntwortenLöschen
  12. Ach herrje, wir hatten auch tagelang so ein Wetter. Triest und trostlos. Einfach grauslig! Jetzt ist es zwar besser, aber das nächste graue Wetter kündigt sich bereits an.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Kathinka,
    bei uns ist es jetzt auch schon wieder mild geworden und der Schnee ist davongeschmolzen. Ich bin gespannt, ob wir heuer weiße Weihnachten haben werden.
    Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Es wird schon wieder Frühling! Wir lassen den Winter einfach ausfallen...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  15. Die rote Hütte sieht in jedem Monat klasse aus!
    Ob es noch mal Winter wird dieses Jahr?
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Also wenn ich deine Bilder so betrachte, dann schauts der November gar nicht nach November aus ... Winter fehlt einfach. Aber ... dein Garten schaut auf jeden Fall immerzu toll aus.
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Adventszeit.
    Herzliche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  17. Dein 12tel Blick gefällt mir sehr und
    die rote Hütte ist ein toller Hingucker
    und sieht bei jedem Wetter einfach toll aus :-)
    Ganz viele liebe Adventsgrüße
    sendet dir Urte :-)

    AntwortenLöschen
  18. Was hast du für einen wunderschönen Garten und vor allem scheint bei dir fast immer die Sonne ;-)
    Auch dir noch eine wunderschöne Adventszeit,
    Doris

    AntwortenLöschen