Dienstag, 29. Dezember 2015

12tel-Blick Dezember 2015



Wie an jedem Monatsende zeige ich für Tabeas Fotoaktion den Blick in meinen Garten. Und wie in fast jedem Monat gibt es wieder ein Foto mit Sonnenschein. Die Sonne ist nur kurz sichtbar, sie verschwindet leider viel zu schnell hinter der mittleren Reihenhauszeile. 
Zum Glück werden die Tage wieder länger und die Sonne steigt höher. Die finstere Jahreszeit neigt sich dem Ende zu und meine Stimmung steigt.


Mir ist nicht ganz klar, ob der Rasen noch immer oder schon wieder wächst. Wenn er seine Halme weiterhin in den blauen Himmel schiebt, muß wohl eine Winterrasenmähaktion erfolgen. Bereits Anfang des Monats mußten wir mähen, denn zu hoch sollten die Gräser nicht sein, da Schnee die Grashalme nach unten drückt und einen idealen Nährboden für Pilze und andere Krankheiten bietet. Fünf Zentimeter Länge sollten sie allerdings auch nicht unterschreiten, da sonst kein ausreichender Kälteschutz gewährleistet ist. Denn wer weiß, was kältetechnisch noch auf uns zukommt.
Die Goldfische gleiten auch immer noch putzmunter durch den Teich. Ich habe sie gefüttert und hoffe sehr, daß es kein Fehler war. Einerseits benötigen sie eine ungestörte Winterruhe, in der sie nicht gefüttert werden sollten, andererseits müssen sie sich für ihre Winterruhe ausreichend Speck anfressen. Sollte die Temperatur des Teichwassers unter 5° C sinken, muß die Fütterung auf jeden Fall eingestellt werden.

Und zum Vergleich folgt an dieser Stelle wieder der Gartenblick im Dezember vor zehn Jahren:

Dezember 2005

Ja, damals gab es noch reichlich Schnee im Dezember!
 
Blick vom Haus in den Vorgarten 2005

Und um das Ganze zu komplettieren, folgt hier nun der 
Rückblick  Januar bis Dezember 2015:

 



Hier geht's zu den weiteren 12tel-Blicken auf Tabeas Blog! 

Euch und Euren Lieben wünsche ich ein frohes, friedvolles und glückliches Neues  Jahr. Bleibt gesund und munter.

Eure Kathinka



Kommentare:

  1. O Kathinka,

    das ist eine großartige Zusammenstellung quer durchs Jahr mit dem Blick rüber zu deinem hübschen Häuschen! Da warst du aber konsequent.

    Interessant auch die Gegenüberstellung der unterschiedlichen Jahre: Auch bei uns herrscht heuer richtiggehend Frühling mit blühenden Rhodos und Himelsschlüsselchen, vor zwei Jahren hatten wir schon 40 cm Schnee zu Weihnachten. Spannend, dass wir als Gärtnerinnen das alles so hautnah erleben dürfen.

    Beste Grüße, komm gut ins neue Jahr
    Xenia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathinka,
    bin auch sehr froh, dass die Wintersonnenwende überschritten ist! Die frühe Dunkelheit macht einfach keinen Spaß. Bin gespannt, wie lange wir 2016 auf das Frühjahr warten müssen, wobei es mich auch beunruhigt, dass das Wetter sich so verändert hat.
    Die Winterbilder sind ein Traum ♥ was für eine Idylle!
    Habt einen guten Rutsch und feiert schön, auf ein schönes neues Jahr, wenn es soweit ist,
    alles Liebe,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kathinka, ich mag Deinen Zwölftelblick sehr, ein sehr schönes Motiv und die Bilder zeigen (leider) auch, dass wir im vergangenen Winter eben k e i n e n Winter hatten. Und obwohl ich eigentlich eher ein Frühlings-und Sommermensch bin, hat es mir doch ganz schön gefehlt, dass es überhaupt nciht mal kalt war oder geschneit hätte. Es müsste ja nicht unbedingt an Arbeitstagen sein und zu Verkehrschaos führen, aber so ein bißchen Winter täte ich mir schon wünschen. Und ich glaube, die Natur wäre auch dankbar...
    Ich wünsche Dir auch noch eine schöne Zeit "Zwischen den Jahren" und alles Gute für 2016!
    Liebe Grüße,

    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Das schöne Gartenhaus mit dem gepflegten Garten habe ich das ganze Jahr verfolgt. Schon komisch wenn man im Dezember über Rasenmähen denkt. Das Bild von 2005 ist mir Sympathischer.
    Bin gespannt auf deinen Blick im 2016.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. so ein feiner garten! sogar mit blick in die vergangenheit! toll. – ha, rasenmähen. darüber habe ich auch nachgedacht. aber es ist dann doch zu matschig ;o)

    die tabea grüßt

    AntwortenLöschen
  6. Dein 12tel Blick hat mir sehr gut gefallen! Ein Bild wie im Dezember 2005 ist zwar nicht dabei, aber was soll's! Ich brauche nicht unbedingt Schnee - im Gegenteil! Ich bin immer mit dem Rad unterwegs... da ist Schnee eher hinderlich!
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr! Schön, dass Du auch immer wieder bei mir reinschaust!
    viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  7. !Liebe Kathinka,
    Welch ein Unterschied vom letzten Jahr.
    In diesem Jahr sind Deine Monatsfotos fast alle grün.
    Hier haben wir auch noch keinen richtigen Winter. Ganz komisch.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein gutes, gesundes und glückliches neues Jahr!
    Liebe Grüße
    Ella

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kathinka,
    dein Gartenhäuschen ist wirklich ein Hingucker.
    egal zu welcher Jahreszeit :-)
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    von der Urte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kathinka
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch in ein glückliches, gesundes 2016.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Der Dezember vor 10 Jahren gefällt mir besser! Hier wächst und blüht alles wie wild.
    Einen guten Start in ein glückliches 2016!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kathinka, ich finde auch... dein Gartenhaus ist wirklich ein toller Hingucker - auf den 12tel Blick im nächsten Jahr bin ich gespannt. :-)
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein gesundes, glückliches Jahr 2016!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kathinka!
    Mensch, würdest Du mich fragen, ich würde glatt das 10 Jahre alte Bild nehmen! Schon unglaublich, dass auf dem 12tel Blick gerade mal im Januar ein Hauch von Puderzucker zu erkennen ist!
    Ich wünsche Dir einen guten Start ins neue Jahr und freue mich schon, im nächsten Jahr wieder viele Gartentipps bei Dir zu lesen und englische Gärten zu bewundern!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kathinka,
    ein wunderschöner Jahresrückblick durch deinem traumhaft gestalteten Garten.
    Es dauert nicht mehr lange und ein neues Gartenjahr beginnt. Bis dahin erhoffe ich mir noch ein wenig Schnee.
    Wünsche dir einen guten Rutsch und ein gutes,gesundes neues Jahr.
    Herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen